Dr. Ulrich Gaa – Vita

Lebenslauf

1982
Abitur am Max-Planck-Gymnasium Schorndorf
1982-1987
Studium der Zahnmedizin in Frankfurt und Tübingen
1987
Staatsexamen in Tübingen
1988
Promotion
08/1988 - 03/1989
Assistenzzahnarzt in Mainhardt
04/1989 - 12/1990
Assistenzzahnarzt in der Prothtischen Abteilung der Uniklinik Göttingen
01/1990 - 12/1993
Assistenzzahnarzt in der Praxis Dr. Hennies in Göttingen
1994
Praxisneubau in der Archivstr. 17, Schorndorf und Sozietät mit Dr. Christoph Gaa
10/1994
Bezug der neu gebauten Praxisräume in der Archivstraße 17 in Schorndorf
1996
Sozietät mit Dr. Sylvia Gaa
2007 - 2009
Beirat im Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
Seit 2009
Generalsekretär bei o.g. Gesellschaft

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (www.dgzmk.de)
  • Arbeitsgemeinschaft für Funktionsdiagnostik in der DGZMK
  • Deutsche Gesellschaft für Parodontologie
  • Deutsche Gesellschaft
    für Implantologie
  • Gnathologischer Arbeitskreis Stuttgart
  • Neue Gruppe,
    dort 8 Jahre Vorstandsarbeit
  • Akademie Praxis und Wissenschaft, dort
    1999 - 2001  Curriculäre Fortbildung allgemeine Zahnheilkunde,
    2002 - 2004 Curriculäre Fortbildung Parodontologie mit Posterbestpreis bei der DGP-Tagung 2004 in Dresden
    2006 - 2007 Curriculäre Fortbildung Implantologie bei der Deutschen Gesellschaft für Implantologie
  • Vorstandsmitglied bei den freien Zahnärzten Schorndorf e.V.

Sonstiges

Mehrere Veröffentlichungen, Vorträge bei Fachtagungen, zahlreiche Fortbildungen im In- und Ausland, darunter auch mehrere USA-Aufenthalte.